Cool Calabrese

Es gibt viele Gründe, die italienische Küche zu lieben. Zum Beispiel die perfekt kalibrierten Aromen oder die reichhaltigen Zutaten. Aber vor allem ist es ihre Einfachheit, mit der sie zu überzeugen weiß. Kein Wunder also, dass ihre Gerichte den Kern jeder studentischen Ernährung bilden. Und selbst, wenn man Studenten diese Wahl gerne als Faulheit auslegt, kann man wohl kaum behaupten, dass es eine schlechte Wahl wäre. Manchmal fehlt eben die Zeit oder der Hunger ist sehr groß und es soll trotzdem etwas Leckeres auf den Tisch. Mit unserer Cool Calabrese Gewürzmischung ist das so leicht wie nie zuvor. Verrührt einfach 2 Esslöffel Cool Calabrese mit 4 Esslöffeln Wasser und 2 Esslöffeln Öl, lasst das Ganze ein paar Minuten quellen und fertig ist Euer ganz eigenes rotes Pesto. Würzt damit Eure Salate oder fügt etwas Parmesan hinzu, um eine schmackhafte Pasta Garnitur aus dem Ärmel zu schütteln. Ob in der WG-Küche oder auf der fein kredenzten Abendtafel, mit Cool Calabrese heißt es: Buon appetito!