Jolly Gingerbread

Lieber lachend Zähne zeigen

Jolly Gingerbread ist englisch für fröhlicher Lebkuchen, denn genau danach schmeckt diese Gewürzmischung, die in keiner Weihnachtsbäckerei fehlen darf. Das Adjektiv ‚fröhlich‘ bezieht sich hierbei natürlich gar nicht auf die Stimmung des Lebkuchens (auch wenn anzunehmen ist, dass das Lebkuchenmännchen kein Kind von Traurigkeit ist), sondern spoilert den Effekt, den Jolly Gingerbread auf Dich hat. Gute Laune und ein Lächeln sind zwei der Hauptzutaten für jedes erfolgreiche Weihnachtsgebäck. Auch außerhalb der Adventszeit kannst Du mit dieser Gewürzmischung allen möglichen Süßspeisen, Desserts, Kuchen, Waffeln, Eis, Müslis und Getränken einen unvergesslichen Geschmack bescheren. Zeit Dein inneres Lebkuchenmenschchen auf die Küche loszulassen!